friendica.dapor.net

Suche

Beiträge die mit antifa getaggt sind

Welcome to Diaspora

"The online social world where you are in control"


That is, "you are in control" only if you start your own pod. (Which is something that anybody with the know how and resources can do.) A podmin is free to run their pod more or less however they please. The majority of Diaspora users however do not have their own pods and are at the mercy of their podmins. Not to be alarmist, as most pods are being run fairly and competently, but there are a few notable exceptions that have distinguished themselves over the years.

You need to put some consideration into the pods you choose to sign up with. Not only does the podmin have the power to censor your posts/comments and delete your account, the podmin also has access to your private data, your email, contacts and private messages. They have a right to deny service to anyone they choose. There's no question, however some podmin have been known to be loose with the private info of users they personally disliked... mehr anzeigen
 

White nationalist Richard Spencer sick and tired of counterprotests at his rallies


Spencer said the left-wing coalition known as Antifa has made attending his speeches too dangerous and not “fun” by intimidating his supporters and shouting down his lectures.

Spencer won a legal victory to speak at MSU but only about 20 people attended his speech. Outside, both sides clashed, and police arrested about 20 people as counterprotesters screamed, "Punch a Nazi in the face!" and "Nazis go home."

Spencer has been banned from visiting large portions of Europe and Great Britain by government officials who said his speeches fostered hatred. He spoke at the University of Florida in October after the governor declared a state of emergency over security concerns. Spencer was one of the featured speakers at last summer's "Unite the Right" rally in Charlottesville, Va.
#WhiteSupremacy #... mehr anzeigen
 
Bild/Foto

On Saturday, February 9, 2019, during the weekly demonstration of the yellow vests, the anti-capitalist procession (composed largely of activists of the NPA and Ocml-VP) was attacked by a group of people posing as yellow vests wanting to "hunt" the black block.

The group that attacked the procession was 34 people and we were all identified (surname, first name, etc.) .

This aggressor group is composed of:

1. almost all members of " Génération Identitaire " Toulouse

2. one or more members of the OSRE

3. the Lagaf Crew and other far-right hooligans

LINK HERE in french


#fafwatch #antifa #toulouse #npa #vp #anticapitalisme #internationalism

#gilets-jaunes #France #GiletsJaunes #FoulardRouge
#RedScarves #YellowVests #Politics #Europe #France
#EmmanuelMacron #Protests #french #fr
 

The people who vaccinate the least are the most educated and affluent


Here is a quote from Prevent Disease

Studies Demonstrate The More Educated You Are, The Less Chance You Will Vaccinate

More educated parents are less likely to vaccinate, which contradicts the misconceptions of many health professionals who profess that parents don't vaccinate because they are under-educated, poor or misinformed.

One publication of medical research linking the MMR vaccine to autism in The Lancet in February 1998 sparked a decade-long controversy about the triple jab. Following the initial publication, the uptake rate of the MMR vaccine dropped from 92% in 1997/98 to 80% in 2003/04.

A report examines how the response to the MMR controversy varied between parents with different levels of education. It revealed that:

Before 1998, highly educated parents were up to 8% more likely to take up the MMR vaccine... mehr anzeigen
 
 
#Antifa

#Nazis aller Schattierungen steigern ihren Aktivismus in #NRW. Sowohl Einzelorganisationen als auch diffuse Mischszenen als auch "Bündnisse" diverser Qualitäten. Die #Nordstadtblogger aus #Dortmund dazu:
Die Zahl der Demonstrationen und Kundgebungen der extremen Rechte in NRW ist weiter angestiegen
 
#Antifa

#Nazis aller Schattierungen steigern ihren Aktivismus in #NRW. Sowohl Einzelorganisationen als auch diffuse Mischszenen als auch "Bündnisse" diverser Qualitäten. Die #Nordstadtblogger aus #Dortmund dazu:
Die Zahl der Demonstrationen und Kundgebungen der extremen Rechte in NRW ist weiter angestiegen
 
#Antifa

#Nazis aller Schattierungen steigern ihren Aktivismus in #NRW. Sowohl Einzelorganisationen als auch diffuse Mischszenen als auch "Bündnisse" diverser Qualitäten. Die #Nordstadtblogger aus #Dortmund dazu:
Die Zahl der Demonstrationen und Kundgebungen der extremen Rechte in NRW ist weiter angestiegen
 
#antifa #faktenfinder #afd #noafd
 

? Some thoughts about the vaccine debate...





There's been some more debate around here lately about vaccinations and I noticed the pro-vaccine people frequently misrepresent the position of those opposed. So in the interest of setting the record straight, I thought I'd write a little thing to clarify my position.

First of all, I understand the theory behind vaccination. When a person is sick with some kind of virus, like for instance chicken pox... Once they recover their body's immune system develops antibodies so that they don't get sick again. So the idea of vaccinations is to give the immune system a chance to develop a defense against a certain virus without having to become infected and suffering the illness. Like a short cut to immunity. We understand the theory.

The thing is, we simply don't trust the pharmaceutical industry who is producing these vaccines and we don... mehr anzeigen
 
#taz #nonazis #noafd #antifa
 



http://www.befreiungstheologisches-netzwerk.de/
Es ist uns ist klar, dass die Kirchen seit Jahrhunderten auch Sexismus, Rassismus und Antisemitismus religiös legitimieren. Die Brücken zwischen extremer Rechter und christlicher Kirche haben lange Tradition.
Es ist einfach Zeit, sie zu sprengen.

Für uns als linksradikale Christinnen ist gelebter Glaube Widerstand gegen diese Zustände! Jenseits von Religionszugehörigkeit arbeiten wir alle – auch hier in Riesa – an einer herrschaftsfreien, solidarischen Gesellschaft der Vielen.
Was es so alles gibt...

#kirche #antifa #antifaschismus #anarchismus
 
Bild/Foto

#Agression #fasciste en #manifestation : ripostons ensemble le 2 février !


Samedi 26 janvier, au cours de l’Acte XI des #GiletsJaunes, un cortège regroupant des militantes et militants du #NPA a été pris à partie par une bande de fascistes armés de coups-de-poings américains et de pierres : http://www.alternativelibertaire.org/?Agression-fasciste-en-manifestation-ripostons-ensemble-le-2-fevrier

#AL #AlternativeLibertaire #Antifa
 

George Soros l’apôtre des frontières ouvertes, vit dans une forteresse


https://twitter.com/notrejeannedarc/status/1086531825630150656
#Soros #OpenSociety #wall #NoBorder #Antifa #immigration #milliardaire #HongroisMaisPasQue
 

Encore et toujours l’extrême droite !


Une nouvelle tentative d'incendie au « 21 » contre La Tête dans le Guidon et la #librairie sociale et associative Les Nuits Bleues : http://alternativelibertaire49.fermeasites.net/spip.php?article23

#Angers #Antifa #AL #AL49 #AlternativeLibertaire
 
Image/Photo

Fascisme, antifascisme et libéralisme


Gilets jaunes acte 11 - Hervé Ryssen
https://youtu.be/P93OTOINld8
La société libérale, paraît-il, déroule le tapis rouge pour le fascisme. Thomas #Porcher et François #Bégaudeau abondent en ce sens. Qu'en est-il exactement ? Depuis le début de la révolte des Gilets jaunes, le gouvernement n'a de cesse de dénoncer les militants "d'extrême-droite" qui seraient à l'origine du mouvement. Comme dans le roman de George Orwell, " #1984 ", l'opposition révolutionnaire, menée par "Goldstein", est en réalité contrôlée par le système. Big Brother est à la manoeuvre !
#fascisme #antifa #Bernanos #bourgeoisie #glucksmann #libéralisme #giletsjaunes #osonscauser #mondialisme #cosmopolitisme #France Les #stremdrwates #schiappa #Ferry #Darmanin
 
Image/Photo

Антифашисты провели акции памяти и солидарности 19 января


19 января сотни людей вышли на улицы - в России и за ее пределами - чтобы вспомнить убитых 10 лет назад в це... mehr anzeigen
 
... mehr anzeigen
 
ja, das muss man immer im hinterkopf haben: diese aufrufe gegen gewalt fruchten nur bei linken. afd-anhänger lassen sich davon nicht beeindrucken.

#afd #fckafd #nazisraus #rechtsradikale #gewalt

Image/PhotoEuropa.blog (offiziell) wrote the following post Tue, 15 Jan 2019 12:51:09 +0100

Rechte Gewalt, Notwehr und Nothilfe: Danke, Antifa


#Gewalt #Notwehr #Antifa #Rechte #Gewaltmonopol #Polizei #Justiz #Politik #Gewaltlosigkeit #Nazis #NPD #AfD #Faschismus
 
Der linksliberalen taz wurde vor 1989 öfter von Konservativen Probleme mit der Gewaltfrage nachgesagt. Sie habe sich von linker Militanz nicht genug distanziert. Längst ist die Zeitung im Staat angekommen. Die damit verbundenen Probleme mit der Gewaltfrage teilt sie mit ihren früheren Kritikern.

Auch die taz verteidigt bestimmte Kriege, wenn vorgeblich der Schutz von Menschenrechten oder Minderheiten auf der Agenda stehen. Selbstverständlich werden in der taz Kriege verteidigt, wenn sich Grüne dabei exponieren. Doch kürzlich ging es in den Haus-Mitteilungen der Taz um die "alte Gewaltfrage".

"Die freiberufliche Journalistin Veronika Kracher, die in den vergangenen Jahren auch in der taz mehrere Beiträge veröffentlicht hat, verschickte nach dem körperlichen Angriff auf den Bremer AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz von ihrem privatem Account: 'Dass #Magnitz zusammengelatzt wurde ist übrigens die konsequente Durchführung von... mehr anzeigen
 
Der linksliberalen taz wurde vor 1989 öfter von Konservativen Probleme mit der Gewaltfrage nachgesagt. Sie habe sich von linker Militanz nicht genug distanziert. Längst ist die Zeitung im Staat angekommen. Die damit verbundenen Probleme mit der Gewaltfrage teilt sie mit ihren früheren Kritikern.

Auch die taz verteidigt bestimmte Kriege, wenn vorgeblich der Schutz von Menschenrechten oder Minderheiten auf der Agenda stehen. Selbstverständlich werden in der taz Kriege verteidigt, wenn sich Grüne dabei exponieren. Doch kürzlich ging es in den Haus-Mitteilungen der Taz um die "alte Gewaltfrage".

"Die freiberufliche Journalistin Veronika Kracher, die in den vergangenen Jahren auch in der taz mehrere Beiträge veröffentlicht hat, verschickte nach dem körperlichen Angriff auf den Bremer AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz von ihrem privatem Account: 'Dass #Magnitz zusammengelatzt wurde ist übrigens die konsequente Durchführung von... mehr anzeigen
 

Good Night White Pride - graffiti by the Malas Calles Crew in León, Spain in 2016




#shitposting #anarchist meme for cool people
#art #graffiti #Spain #antifa

I post every day meme about anarchy and other cool stuff.
Feel free to download and/or share them ! :)
 
#35C3 #NoAfD #NoNazis #antifa
 

Gedanken: Du kannst ihnen nicht allen den Schädel einschlagen


Nein keine Angst ich will niemanden den Schädel einschlagen, auch keinen Faschisten, Nationalisten oder Rassisten etc. Doch ich frage mich natürlich wie man bei diesen Leuten die Scheiße aus dem Hirn heraus bekommt. ich befürchte das das nicht wirklich möglich sein wird, höchstens vielleicht wenn man sie Einzeln in entsprechende Umgebungen setzt. Die Alternative wäre wohl ein Gebiet mit ner Mauer zu umgeben und sie dort ihren kleinen braunen Nazitraum träumen zu lassen während der Rest der Gesellschaft vor ihnen geschützt ist.

Was denkt Ihr?


Tags: #de #nazis #rechte #faschisten #nationalisten #rassisten #gesellschaft #mensch #problem #frage #gedanken #antifa #2019-01-02
 
#antifa #35c3 #36c3 #fefe #CTF-Flagge #schwarzrotgold
 

Golem: CCC und die AfD: Wie politisch darf ein Hackertreffen sein?


Droht eine Republicanisierung des Chaos Communication Congress? Der CCC nutzte das Tagungsmotto "Refreshing Memories", um auf dem 35C3 über den Umgang mit rechten
... mehr anzeigen
 

Gedanken: Immer wenn mir jemand sagt das man mit den AfDlern und anderen rechten Gesocks reden und sie überzeugen müsste…


...dann denke ich mir das es wohl sinnvoller wäre sich vor die nächste Wand zu stellen und mit dieser zu reden.

Tags: #de #gedanken #reden-mit-der-wand #rechts #antifa #2019-01-01
 

Gedanken: Immer wenn mir jemand sagt das man mit den AfDlern und anderen reden und sie überzeugen müsste...


dann denke ich mir das es wohl sinnvoller wäre sich vor die nächste Wand zu stellen und mit dieser zu reden.

Tags: #de #gedanken #reden-mit-der-wand #rechts #antifa #2019-01-01
 

Golem: CCC und die AfD: Wie politisch darf ein Hackertreffen sein?


Droht eine Republicanisierung des Chaos Communication Congress? Der CCC nutzte das Tagungsmotto "Refreshing Memories", um auf dem 35C3 über den Umgang mit rechten Parteien und die Bedeutung der Hackerethik zu erinnern...

Schon am Eingang zum 35. Chaos Communication Congress (35C3) war deutlich zu sehen, dass auf dem Leipziger Messegelände Vertreter von rechten Positionen nicht gerne gesehen waren. Eine überdimensionale Fahne der Antifaschistischen Aktion empfing die Besucher des diesjährigen Hackertreffens. Dennoch gab es auf dem 35C3 plötzlich eine Debatte "über die vielen Feminismus-Inhalte und die Anti-AfD-Positionen", wie es Fefe in einem Blogbeitrag formulierte...

Tags: #de #... mehr anzeigen
 
Image/Photo

L’extrême droite assassine


A l’initiative de Solidaires étudiant-e-s et du groupe de travail « Ripostes syndicales face à l’extrême droite » de #Solidaires, une série d’affichettes sur le thème « l’extrême droite assassine », reprenant une partie de ses victimes ces dernières années. Au-delà de collages « traditionnels », elles peuvent être utilisées lors des initiatives (débats, formations, etc) sur ces thématiques : https://solidaires.org/L-extreme-droite-assassine

#Antifa
 
Image/Photo

45 years ago today, an underground bomb launched the car of fascist prime minister of Spain Luis Carrero Blanco 60 feet in the air, killing him, and earning him the nickname "The First Spanish Astronaut"


#shitposting #anarchist meme for cool people
#humor #history #spain #space #programme #spacex
#fascist #astronaut #eta #basque country #basco #antifa

I post every day meme about anarchy and other cool stuff.
Feel free to download and/or share them ! :)
 
 
Am 5.12.2018 wurde das #Flüchtlingscamp und das ezidische Siedlungsgebiet Şengal nun erneut von türkischen Kampfjets bombardiert.

Wir alle stehen in einer Verantwortung uns diesem Angriffskrieg entschlossen entgegen zu stellen und diesen Angriff auf
... mehr anzeigen
 
Am 5.12.2018 wurde das #Flüchtlingscamp und das ezidische Siedlungsgebiet Şengal nun erneut von türkischen Kampfjets bombardiert.

Wir alle stehen in einer Verantwortung uns diesem Angriffskrieg entschlossen entgegen zu stellen und diesen Angriff auf emanzipatorische Ideen nicht unkommentiert zu lassen!

Kommt alle am Donnerstag, dem 20.12.2018, um 18 Uhr zum Hermannplatz zur Demonstration gegen den Angriffskrieg des türkischen Staats und für ein Leben in Freiheit für alle.

Image/Photo

Erneute Luftangriffe der türkischen Armee in #Südkurdistan

Der türkische Staat hat im vergangenen Jahr bereits zwei... mehr anzeigen
 
neuer älter